Meisterschaft

Radball – Saison 2017 – 2018

NovTur 14.07

 

 

Liebe Radball- Freunde,

Bevor wir mit den alten Teams und Neu- Einsteigern in die Saison 17/18 einsteigen, erinnern wir uns noch einmal an den Höhepunkt der vergangenen Saison:

Relegation zur Radball- Oberliga in Leeden ______

Schwalben steigen nicht auf…….sind aber trotzdem „einfach happy!“

Von den zwei Schwalbe- Teams in der Radball- Verbandsliga hatte die Mannschaft Overbeck / Nopto einen Relegationsplatz mit Chance zum Oberliga-Aufstieg erkämpft. Dieses entscheidende Turnier fand am Samstag in Leeden statt, denn „Bergeslust“ hatte gleich zwei Vertretungen im Rennen. Der Routinier Herbert Overbeck kennt die Oberliga, schließlich war er dort nahezu ein Jahrzehnt insbesondere mit seinem Dauerpartner von damals, Heinz-Ulrich Voßhans, vertreten. Das war allerdings in den 80er Jahren, also schon eine Weile her und „fast nicht mehr wahr“. Mit einzelnen Gastspielen endete die Oelder Oberliga- Präsenz Mitte der 90er Jahre endgültig. Der Vorsitzende Norbert Stemmer hatte diese historische Dimension im Blick, als er einen Bulli charterte und die „Schwalbe-Radball-Oldies“ als Fan- Gruppe einlud mitzukommen. Und die meisten waren mit Begeisterung dabei: Bernhard Rose, Helmut Saamen, Heinz-Werner Muckermann, Dieter und Siegfried Westphal. Alles Aktive aus den 60er Jahren und älter. Die Anreise nach Leeden- Tecklenburg hätte ruhig länger dauern können. Die Zeit reichte nicht, um all die „Helden-Geschichten“ zu erzählen.

Herbert Overbeck hatte ebenso seine ganze Familie mit im Fahrzeug : Seine Frau Dorothee vom Schwalbe-Damen-Club „Montags-Schwalben“, die Töchter Verena (Schwalbe Kunstrad- Vereinsmeisterin ) und Nicole als Nachwuchs-Radballerin.

Da Martin Nopto in Urlaub weilte, trat Herbert Overbeck mit dem Verbandsliga-Kollegen Sebastian Averbeck in Leeden an. Gleich zu Beginn gab es die Nachricht, dass Suderwich nicht angereist war. So blieben nur drei Spiele für jedes Team. Oelde bekam es in erster Linie mit den Leeden-Heimmannschaften 2 und 4 zu tun. Im Vergleich mit Leeden lagen die Schwalben zur Halbzeit mit 1:2 zurück. Alles Aufbäumen half nichts, Beck/ Schilling behielten mit 3:1 die Reifenbreite vorne. Noch aufgeregter ging es gegen Leeden 2 mit Kipp/ Morgret zur Sache. Die Schwalben hatten sich eingespielt und ließen die Gegner mit taktischen Mitteln nicht zum Zuge kommen. Die Heim-Spieler fanden kein Rezept gegen das Sicherheitsspiel der Oelder und so stand es zur Halbzeit 3:1 für die Schwalben. Mit Mühe und „Brechstange“ kamen die Gegner dann doch zurück. Ein 3:2 Sieg für Oelde lag in der Luft. Dann ergab sich jedoch ein Eckstoß für Leeden. Schuß _ Tor _ nur 3:3 unentschieden.

Im dritten Spiel gegen Baesweiler (Hammerer ,Kosub) schien die Luft raus zu sein. Oelde geriet mit 1:3 in Rückstand. Zum Ende wurden alle Reserven mobilisiert. In der zweiten Halbzeit kam kein Tor mehr zustande, obwohl der eine oder andere Schwalbe-Treffer schon vor dem geistigen Auge drin war. Die beiden Leeden –Teams haben nun die Chance auf einen Oberliga- Aufstieg. Dazu bleibt allerdings die Situation in der 2. Bundesliga abzuwarten. Stemmer: „Der Schwalbe- Trupp machte noch einen schönen Abschluss und die Gemeinschaft war schlicht happy.“

Das war dann also am Ende trotz fehlendem Erfolg eine tolle Sache. Wir sollten alles daran setzen, in der neuen Saison wieder derartige Möglichkeiten zu erreichen, also Aufstiegsplätze zu erzielen.

So treten also wieder zwei Schwalbe-Mannschaften in der Verbandsliga an: Oelde 1 mit Overbeck / Nopto und Oelde 2 mit Stefan Voßhans und Sebastian Averbeck. Der erste Spieltag findet am 23. September in Düsseldorf statt. Der Termin des Heimspieltages ist der 20. Januar 2018.

Die Mannschaft Oelde 3 mit Matthias Voßhans und Timo Tillmann tritt wieder in der Landesliga an. Da sie in der Vorsaison am letzten Treffen nicht teilnahmen, erreichten sie am Ende immerhin noch den vierten Tabellenplatz. Sie haben also weiterhin gute Chancen, einen Verbandsliga-Aufstieg zu erreichen. Bei Christian Noll und Rene Rembrink sieht es vergleichbar aus. Sie werden in der Bezirksliga wieder mit guter Aussicht auf vordere Plätze starten.

Der Jugendtrainer Martin Nopto meldete erstmals drei Teams in der Schüler-Klasse an. In der U15-Gruppe ist das Schwalbe-Erfolgsteam mit Kai Bils und Adrian Savic dabei. Sie werden wieder versuchen, an vergangenen Höhenflügen anzuschließen. „Ins kalte Wasser“ springen in der gleichen Klasse Max Batzdorfer und Jana Mandelkow, Ersatzmann ist Ben Mandelkow. Nopto: „Zum spielerischen Vorankommen braucht man den echten Wettbewerb, auch wenn der Anfang immer hart ist.“ Bei den U13- B-Schülern werden das auch Nick Holtermann und Tobias Prangemeier erfahren. Die Oelder Schwalben haben noch ein weiteres Eisen im Feuer, ohne dass es direkt auffällt. Nicole Overbeck spielt in einem Lippstädter Jugendteam, da der Partner dort im Verein zuhause ist. Das ist dann erst mal ein Kompromiss für eine Saison.

Auf los geht’s los !

In diesem Sinne ….ALLES GUTE und eine „erfolgreiche Saison 2017 / 2018“ .

Ebenso …VIEL GLÜCK und Kraft und DANK für besagte Arbeit(er) hinter den Kulissen.
Euer V1 Norbert Stemmer

 

 

An dieser Stelle grüßen wir den Landesfachwart Walter Willuweit ,Oberhausen,

dessen Ergebnislisten und Spielpläne wir gerne „anzapfen“

 

Fachschaft Radball-Radpolo-NRW

(Link zu : www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info)

 

Verbandsliga

 

 

meister 01

 

Oelde I : Martin Nopto / Herbert Overbeck

 

 

NovTur12 2

 

Oelde II : Sebastina Averbeck / Stefan Voßhans

 

 

Seniorentrainer Herbert Overbeck

 

BandePotts 

Spieltage    Beginn jeweils 14.30 Uhr

 

1.) 23.09.2017 in Düsseldorf                

2.) 11.11.2017 in Suderwich                 


3.) 20.01.2018 in Oelde                      

4.) 17.02.2018 in Niedermehnen         

Spielpläne und Tabelle : Verbandsliga

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

 

Landesliga "Nord"

 

NovTur12 4

 

Oelde III : Timo Tillmann / Matthias Voßhans

 

Seniorentrainer Herbert Overbeck

 

 

Spieltage    Beginn jeweils 14.30 Uhr

 

1.) 16.09.2017 in Niedermehnen                               

2.) 14.10.2017 in Oelde                                            


3.) 03.02.2018 in Holsen                                           

4.) 03.03.2018 in Niedermehnen                               

Aufstiegrelegation in die Verbandsliga 5. Mai 2018  

Spielpläne und Tabelle : Verbandsliga

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

Bezirksliga „Mitte“

 

 LL15

 

 Oelde IV : Rene Rembrink / Christian Noll

 

Seniorentrainer Herbert Overbeck

 BandeSparkasse

Spieltage               Beginn jeweils 14.30 Uhr

 

1.) 23.09.2017 in Altena     

2.) 07.10.2017 in Iserlohn  


3.) 16.12.2017 in Lippstadt 


4.) 27.01.2018 in Oelde     

Spielpläne und Tabelle : Bezirksliga "Nord"

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

 

 

A-Schüler (U15)

B Sch15

Oelde I : Adrian Savic / Kai Bils

 

 

Schler A die Mandelkows

Oelde II :

Jana Mandelkow / Max Batzdorfer ( Reserve Ben Mandelkow)


BandeHaver 

Spieltage       Beginn jeweils 10.00 Uhr

 

1.) 24.09.2017 in Oelde               


2.) 08.10.2017 in Düsseldorf        


3.) 17.12.2017 in Niedermehnen 


4.) 14.01.2018 in Leeden             

 

Spielpläne und Tabelle : A-Schüler (U15)

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

 

B-Schüler (U13)

 

 

Schler B Holtermann Pangemeier

 

Oelde 3: Nick Holtermann / Tobias Prangemeier

 

 

 

BandeVolksbank

 

1.) 15.10.2017 in Leeden                               


2.) 12.11.2017 in Suderwich                          


3.) 21.01.2018 in Altena                                


4.) 04.02.2018 in Oelde                                

Verbandspokal am 11.03.2018 in Lippstadt 

Spielpläne und Tabelle : B-Schüler (U13)

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

 

Junioren (U19) Lippstadt

 

Schler 
 

Nicole Overbeck spielt mit Timon Walprecht für LIPPSTADT.

 

1.) 08.10.2017 in Lippstadt 


2.) 03.12.2017 in Osterfeld 


3.) 17.12.2017 in Leeden   


4.) 28.01.2018 in Münster  

Spielpläne und Tabelle : B-Schüler (U13)

Link zu :   www.fachschaft-radball-radpolo-nrw.info

 

 

volksbank

Ich wünsche allen Mannschaften „Viel Erfolg“.

Stefan Voßhans   ( Abteilungsleiter Radball )

Herbert Overbeck   (Trainer und Liga-Beauftragter )

Martin Nopto , Julian Thimm ( Jugendtrainer)

DANK auch an alle Schiedsrichter (Kommissäre), die den Spielbetrieb ermöglichen.

 

 

 

Wir danken für die Unterstützung durch die Banden-Werbung.

 

 

2015.2.VL 2015.3.LL15 1629 
 2015.2.VL86  2015.3.LL15 1666


 

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

 ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

 ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

 

 

 

Zusätzliche Informationen