Bei herrlichem Sonnenschein genossen wir die "Flachetappe" und fuhren das erste Mal seit langer Zeit mal wieder in einer großen grün-weißen Gruppe. Die Oelder Sternfahrer hatten morgens um Punkt acht die Stromberger Gruppe getroffen um zusammen zum Start zu radeln. Die meisten entschieden sich dann wegen dem tollen Wetter für die 70er Strecke. Am Ziel blieb dann noch Zeit für Kaffee und Kuchen um danach wieder gemütlich nach Hause zu rollen. Dann hatte man nach gut 110 Kilometern Samstag Mittag noch fast das ganze Wochenende vor sich.

mastholte 20160409

 

Zusätzliche Informationen